willkommen - welcome - bienvenue

Aktuelles


Naturlehrpfad auf dem Lindenberg

Der Naturlehrpfad des Schwarzwaldvereins erschließt interessierten Blumenfreunden im Naturschutzgebiet Lindenberg eine Vielzahl von botanischen Raritäten. Zu ihnen zählen unter anderem Frauenschuh und weitere Orchideenarten, aber auch Immenblatt, Christophskraut oder vierblättrige Einbeere. Alle Blumen und Sträucher sind vom Lehrpfad aus gut zu sehen. Infotafeln bieten die zugehörige Beschreibung.

Wir bitten Wanderer und Fotografen eindringlich darum, den schmalen, ausgeschilderten Pfad nicht zu verlassen, damit auch unbekanntere Pflanzen nicht zerstört werden. Fahrradfahrer benutzen bitte nur den breiten Hauptweg.

Nach der Blütezeit wird die Beschilderung wieder abgebaut.

Viel Freude beim Entdecken


Gartenschau

Am 26.8.17 fährt die Firma Schwanke mit einem Bus nach Bad Herrenalb zur Gartenschau.

Wer Interesse daran hat mit sollte sich bitte bis 1. Juni bei Antonia Kramer-Diem melden.

Abfahrt in Stühlingen wäre 8.30 h, Fahrt und Eintritt sind 33 Euro. Rückkehr spätestens 20 h.

Wanderung Pfingstmontag

Der Schwarzwaldverein Stühlingen lädt auf Pfingstmontag, 05. Juni zur naturkundlichen Wanderung in den Hegau zwischen Engen und Aach ein.

 

Die Tour führt über einen botanisch interessanten Hang zum Eiszeitpark Petersfels im Brudertal und weiter zum mittelalterlichen Städtchen Aach und zur  größten Quelle Deutschlands der Aachtopf-Quellhöhle.

 

 

Wanderzeit: ca. 3 ½ Stunden, Rucksackverpflegung mitnehmen

 

Abfahrt: 11 Uhr Stühlingen, Bahnhofstr., PKW-Fahrgemeinschaften

 

Führung: Erika Scheuch, Tel. (07744) 260 und Helmut Limberger

 


Wandertage mit den Besuchern aus Belleme

Wer Lust hat mit mitzuwandern, ist herzlich eingeladen.
Infos/Anmeldungen: 07744 5629, Binner-Schwarz

Die Wanderungen sind vom Wetter abhängig. Sollte dieses sehr schlecht sein, müssen wir Änderungen vornehmen.

Datum Aktivität

Dienstag,

6. Juni

Wanderung Wutachflühen

9 Uhr, Treffpunkt Gipsmuseum Oberwiesen

Mittwoch,

7. Juni

Wanderung Feldbersteig

9 Uhr, Treffpunkt an der Schür

Donnerstag,

8. Juni

Wanderung Hewesteig

Roseanum Hilzingen

10 Uhr, Treffpunkt Bahnhofstraße

Freitag,

9. Juni

Wanderung Lindenberg (Orchideen)

Schwaningen Werkstatt Leben, Barth

Kalvarienberg Stühlingen

10 Uhr, Treffpunkt Kloster




Der Verein für Heimatkunde lädt ein

Exkursion ins Sauriermuseum Aathal und zur Täuferhöhle Bäretswil

Letztes Jahr wurde in Schleitheim bekanntlich eine eventuell neue Saurierart entdeckt.  Der Verein für Heimatkunde organisiert deshalb auf den 17. Juni eine Exkursion ins  Sauriermuseum nach Aathal ZH, wo mit einer Führung über die urtümlichen Wesen informiert wird. Das auf dem Bachtel geplante Mittagessen muss leider wegen Zufahrtsbeschränkung entfallen, ein Ersatz ist in Planung. Am Nachmittag gehts nach Bäretswil. Nach einem kurzen Fussmarsch zur  Täuferhöhle wird über die Epoche der Täuferbewegung im Raum Zürich berichtet. Zum Ausklang steht ein Besuch der Stadt Rapperswil auf dem Programm, wo jeder individuell die Möglichkeit hat zum Bummeln oder Kaffeetrinken in der Altstadt oder am See.
Kosten der Exkursion: (Fahrt, Eintritt und zwei Führungen; ohne Mahlzeiten)
Erwachsene Fr. 90.-, Kinder (5 – 16 Jahre) Fr. 75.-
Abfahrt 07.30 Uhr Gemeindehausplatz. Weitere Zustiegsmöglichkeiten nach Bedarf.
Anmeldung bis spätestens 20. Mai. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt auf 36 Personen. Anmeldungen werden nach Anmeldeeingang berücksichtigt. Anmeldung an Peter Müller, Tel: 079 79 79 818 oder info@museum-schleitheim.ch


Hauptversammlung

Bericht: Badische Zeitung



Wanderplan
2017
Bilder 2017
Vereinshaus
Chronik 2016