Willkommen, Welcome, Bienvenue

Schnee von gestern! (Wutach zwischen Stühlingen und Weizen, Mitte Dezember 2023), der hier etwas aufgehalten wird, und föhnige Aussichten von der Oberen Alp unter’m Sturmtief vom 23. Dezember 2023 – Zwei unterschiedlich anregende Aussichten auf Stühlinger Gemarkung. Man beachte links die Rote Wand, die selten von hier aus so sonnenbeschienen zu sehen ist.


Termine


Zur Mitgliederversammlung am Samstag, den 9. März laden wir Sie um 19 Uhr herzlich ein. Die Schür am Stadtgraben ist ab 18 Uhr geöffnet.

Tagesordnung:

1. Begrüßung / 2. Protokoll / 3. Gedenken / 4. Jahresberichte 2023 / 5. Kassenbericht / 6. Entlastung / 7. Ehrungen

PAUSE

8. Beitragserhöhungen / 9. Verschiedenes / 10. Ausblick / 11. Wünsche und Anträge / 12. Kleiner Bilderbogen zum Vereinsjahr 2023


ACHTUNG!
Ab dem 4.März ist die L169 Richtung Bonndorf zwischen Ortsausgang Stühlingen und der Kreuzung nach Mauchen für 14 Wochen gesperrt.


Wandersaisoneröffnung

 

Frühlingswanderung zwischen Wutach und Steina

 

Am Sonntag, den 17. März eröffnet der Schwarzwaldverein Stühlingen die Wandersaison 24 mit einer 3stündigen Wanderung.

Vom Sportplatz Wutöschingen führt der Weg erst nach Horheim und weiter in Richtung Detzeln. Unweit der Steina geht es über die Grafenwiese zum Friedhof Horheim und entlang der Wutach zurück.

 

Start: 13 Uhr in der Bahnhofstraße

 

          13.30 Uhr am Sportplatz Wutöschingen

 

Gehzeit: ca. 3 Std. ( bitte Getränk mitnehmen )

 

Anmeldung bei Wanderführerin Veronika Keller 0771 7969




Du bist gerne draußen? Du wanderst mindestens 10 km ohne Probleme?
Du bist an Natur- und Kulturgeschichte interessiert? Du kannst gut mit Menschen?
Dann bist du richtig bei der Ausbildung zur Wanderführerin/zum Wanderführer für den Schwarzwaldverein Stühlingen!
Wir brauchen dich und würden gerne in dich und deine Zertifizierung investieren!
Die Heimat- und Wanderakademie hat die richtige Ausbildung für dich parat!
Sie findet an vier Ausbildungswochenenden oder als Kompaktlehrgang an 8 bzw. 9 Tagen statt. Seit 2023 gibt es auch eine Hybridausbildung, die Online- und Präsenztermine verbindet.
Die nächste für unsere Region interessante Möglichkeit wäre ab dem 20.1.2024 in Engen.
Neugierig geworden? Dann melde dich bei Antonia Kramer-Diem (07744 6907) oder Veronika Keller (0771 7969). Sie beraten dich gerne!
Siehe auch: Ausbildung – Heimat- und Wanderakademie


Natur- und Kulturfahrt am Samstag 27.4.2024.

Wir fahren mit dem Bus zu zwei wunderschönen Gärten in Bleichheim und Freiamt sowie zur restaurierten Hammerschmiede in Lahr-Reichenbach, wo uns der Leiter des Kultur-Ressorts des Hauptvereins durch die Schmiede und das Museum führen wird.


Vorankündigung

Genussreiche Wandertage mit dem Schwarzwaldverein Stühlingen. Für das Wanderjahr 2024 planen wir 3 mehrtägige Wanderevents: 

Frühling im Kinzigtal

4 Tage Natur, Kultur, Geschichte und etwas Wellness

Unterkunft mit HP in Moser's Blume in Haslach-Schnellingen

Termin: 26.–29. Mai 2024

 

In 2 Tagen rund ums Höllental

Von Himmelreich dem Rotbach entlang nach Hinterzarten und auf dem Querweg Freiburg–Bodensee wieder retour mit Übernachtung und HP in einem Traditionsgasthaus mit Schwarzwaldambiente.

Termin: 18.–19. Juni 2024

 

Unterwegs im Bregenzerwald

Wandervergnügen über Weiden, zu Aussichtspunkten und entlang von schäumenden Gewässern. Unterkunft mit HP im Gasthof Falken in Egg-Großdorf

Termin: 5.–8. Juli 2024

Für alle Touren gilt: Trittsicherheit und Ausdauer sind erforderlich.

Je nach Witterung gibt es ein "Schlechtwetterprogramm"

Wanderführung, Organisation und Anmeldung bei Wanderwartin Veronika Keller 0771 7969

 

Liebe Wanderfreunde, habt ihr Lust bekommen, mit uns unterwegs zu sein? Dann meldet euch rechtzeitig bis zum 30. April 2024 an. Es ist jeweils nur eine begrenzte Anzahl Zimmer vorhanden.

Wir freuen uns auf euch!



Hinweise


Schwarzwaldverein und Literatur
2021 richtete der Hauptverein den Fachbereich Kultur ein. Edgar Baßler aus Reichenbach im Schuttertal, den wir bereits bei uns kennen und schätzen lernten, ist der Fachbereichsleiter. Im Newsletter Kultur bat er um Beispiele aus den Ortsgruppen in Zusammenhang mit Literatur. Da diese bei uns seit vielen Jahren ein wichtiger Bestandteil ist, habe ich einen Text an ihn geschickt. Er ist unter
Fachbereich Kultur und Heimat – Schwarzwaldverein e.V. Dieser wird um diese Passage ergänzt: Naturkunden
Literatur gibt es auf besondere Weise auch auf unserer Website unter der Rubrik "Naturkunden".
Andreas Mahler veröffentlicht hier exklusiv „Naturkundliche Etüden in loser Folge“. In ihnen beschreibt der Autor hintergründig und gleichzeitig unterhaltsam Raritäten der Natur, die ihm im Garten oder auf Wanderungen begegnen. Dabei entwickeln Schuppenwurz, Landsberger Renette, Admiral  & Co ein philosophisch geprägtes Eigenleben, das Andreas Mahler mit viel Wissen, kritischen Gedanken und Ironie würzt. Die jüngste Etüde, es ist mittlerweile die 22., steht unter dem Titel „Fra Angelico und Callimorpha quadripunctaria an Maria Himmelfahrt“.

Wir genießen diese unkonventionellen, schönen Texte auf unserer Website sehr!


500 Jahre: Stühlingen, Ausbruch Bauernkrieg 1524 – 2024

Teil1 der Stühlinger Bauernkriegstrilogie ist jetzt lieferbar. Bestellung unter der Rubrik "Kontakt" via E-mail möglich. Mehr Infos unter www.mahler-verlag.de